Kirchenmusik

 

Musik ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Sie beeinflusst unser Fühlen und Denken, sie kann Worte und Ideen weitertragen, Stimmungen hervorrufen und verändern. In Musik drücken sich Sehnsüchte, Freude, Hoffnungen, Ängste und Zuversicht aus. Musik begegnet uns an vielen Stellen – und nicht zuletzt am Mitsingen der Gemeinde im Gottesdienst, beim Gestalten der Liturgie – wie es in einer barocken Anleitung heißt: Musik ist da zur Erbauung der Gemeinde und zum Lobe Gottes!

Konzerte

Im Lauf des Jahres finden in beiden Kirchen zahlreiche Konzerte der verschiedensten Musikrichtungen statt. Von der klassischen Kirchenmusik bis zum Drehorgelkonzert ist alles dabei. Sie finden die Konzertangebote unter dem Punkt "Gottesdienste und Veranstaltungen" oder im aktuellen Gemeindebrief unter der Rubrik "Kirchenmusik".

Wort-Musik-Besinnung in der Barfüßerkirche

In der Hektik des Alltags ist Ruhe ein kostbares Gut. Wort-Musik-Besinnung lädt Sie ein, 30 Minuten meditative Psalmen und Texte zu hören, die beruhigende Kraft der Orgelmusik zu spüren, zur Ruhe zu kommen und sich zu besinnen am ersten Freitag im Monat jeweils um 19:00 h. 

Barfüßer Abendmusik

Die Orgel beeindruckt immer wieder durch ihre Vielfältigkeit, für kein anderes Instrument wurden so viele kirchliche und weltliche Stücke komponiert. An jedem 1. Sonntag im Monat um 17 Uhr spielt Hans-Martin Kemmether musikalische Kostbarkeiten auf der Rieger-Orgel in der Barfüßerkirche.